Skip to main content

Braucht man einen Statiker für ein Baumhaus ?

Ein Baumhaus für Ihr Kind

Die meisten Kinder sind sehr neugierig – sie können sich für die kleinsten Dinge begeistern. Sie entdecken die Welt und spielen für ihr Leben gerne. Wenn Sie Ihrem Kind eine Freude machen möchten, dann könnte ein Baumhaus genau das Richtige für Ihr Kind sein. Die meisten Kinder lieben Baumhäuser – machen Sie Ihrem Kind eine Freude und schenken Sie Ihrem Kind ein Baumhaus. Falls Sie nun eins machen möchten werden Sie sich vielleicht die Frage stellen wie hoch ein Baumhaus überhaupt sein darf. Schließlich könnte es ja passieren, dass Ihr Kind sich verletzt – zum Beispiel wenn es von der Leiter zum Baumhaus stürzt. Auf diese Frage werden wir im nächsten Abschnitt eingehen.

Großes Baumhaus benötigt einen Statiker

Für große Baumhäuser sollte auf jeden Fall ein Statiker in die Planung einbezogen werden

Wie hoch darf ein Baumhaus sein, damit es noch einigermaßen sicher ist?

Diese Frage ist gar nicht so einfach zu beantworten. Zunächst einmal kommt es auch darauf an wie alt das Kind schon ist. Sollte es noch sehr jung sein sollte das Baumhaus auf keinen Fall zu hoch sein. Für kleine Kinder empfehlen wir eine Höhe von maximal 3 Metern. Ab dem Grundschulalter könnte man das Baumhaus auch ein, zwei Meter höher bauen.

Grundsätzlich gilt aber folgendes: Je niedriger das Baumhaus ist, desto kleiner ist die Verletzungsgefahr. Ein Sturz aus mehreren Metern Höhe kann durchaus schwere Verletzungen zur Folge haben. Sie sollten es sich also gut überlegen in welcher Höhe Sie das Baumhaus oder Stelzenhaus für Ihr Kind bauen. Wir empfehlen Ihnen das Baumhaus auf einer möglichst niedrigen Höhe zu bauen. Wir hoffen, dass wir Ihnen mit diesem Beitrag weiterhelfen konnten!!

Die meisten Kinder lieben Baumhäuser – ein Rückzugsort für das Kind

Wer kennt sie nicht? Baumhäuser – sie erfreuen sich seit Ewigkeiten großer Beliebtheit. In Baumhäusern spielen häufig Kinder – doch manchmal wird das Baumhaus auch als Rückzugsort verwendet. Letzteres ist auch für Kinder wichtig, denn auch Kinder sollten eine Privatsphäre haben und einmal ihre Ruhe vor allen und allem haben können. Die meisten Kinder finden Baumhäuser toll – vielleicht würde sich auch Ihr Kind über ein Baumhaus freuen?

Die Wahrscheinlichkeit ist zumindest sehr groß – wenn Sie Ihrem Kind eine Freude bereiten möchten, dann könnten Sie dem Kind ein Baumhaus schenken. Doch bei letzterem stellt sich die Frage ob das Baumhaus problemlos selbst gebaut werden kann oder ob man einen Statiker für die Konstruktion des Baumhauses benötigt. Diese Frage haben Sie sich bestimmt auch schon gestellt – wir liefern hier eine Antwort für Sie! Hoffentlich können wir Ihnen damit weiterhelfen!

kleines Baumhaus mit MädchenBraucht man eigentlich einen Statiker für die Konstruktion eines Baumhauses?

Wir versuchen normalerweise eine möglichst schnelle und präzise Antwort zu geben: Die Frage lässt sich jedoch in diesem Fall nicht eindeutig beantworten – denn es kommt ganz auf Ihr Wissen an. Wenn Sie sich mit dem Bau eines Baumhauses noch nie befasst haben, sollten Sie unbedingt einen Statiker mit ins Boot holen. Denn ein Baumhaus ist etwas anderes als ein Spielhaus auf dem Boden. Bei letzterem kann nichts passieren, außer dass es vielleicht den nächsten Sturm nicht übersteht.

Die Konstruktion eines Baumhauses stellt sich oft als viel schwieriger dar. Besonders großes Augenmerk sollte man auf die Verankerung im Baum legen. Die Bodenplatte, welche die gesamte Konstruktion trägt, muss auf jeden Fall so stabil und sicher sein, dass das Baumhaus auch nach einem Sturm noch sicher nutzbar ist.

Doch es gibt noch viele weitere Dinge zu beachten – als Laie ist es so gut wie unmöglich ein zu hundert Prozent sicheres Baumhaus zu bauen. Da sich das Baumhaus in der Höhe befindet sollte die Sicherheit an erster Stelle stehen. Wir raten Ihnen dringend dazu dazu einen Statiker mit ins Boot zu holen!

Baumhaus Bausätze, welche im Handel als solche gekauft werden können, sind üblicherweise statisch berechnet. Auch hier spielt jedoch oft der verwendete Baum bzw. die Bäume eine entscheidende Rolle.


Ähnliche Beiträge

Rasen im Garten mit Kindern

Rasen Spielplatz

Die richtigen Spielgeräte im Garten sind eine wichtige Sache, die gut überlegt und geplant sein will. Mindestens aber genauso wichtig ist der Boden bzw. der Untergrund unter dem Gartenspielzeug. Wenn es um einen Bolzplatz im heimischen garten geht (sofern der Platz dafür vorhanden ist), dann werden sicher die meisten von uns Rasen bevorzugen. Es ist […]

Wie hoch darf eine Rutsche sein ?

Kinderrutsche freistehend - Welche Höhe ?

Fast jeder Kinderspielplatz besitzt eine eigene Rutsche. Dem Betrachter fällt schnell auf, dass viele dieser Modelle sich sehr ähnlich sehen und auch eine fast gleiche Höhe besitzen. Dies liegt daran, dass es gesetzliche Bestimmungen gibt, welche die Höhe von Rutschen festlegen. Je höher die Rutsche ist, desto mehr Sicherheitsvorkehrungen müssen getroffen werden, damit den Kindern […]

Ab wann dürfen Kinder auf eine Kletterwand?

Ab wann dürfen Kinder an eine Kletterwand ?

Klettern ist ein Grundbedürfnis von Kindern, doch das hat in der Regel nichts mit professionellem Klettern an einer Kletterwand zu tun. Professionelles Klettern Natürlich können schon die Kleinsten auf Bäume klettern, ohne das diesen dabei etwas passiert. Leider gibt es nicht mehr viele Bäume wo das überhaupt erlaubt ist, aber trotzdem gerne gemacht wird. Allerdings […]



Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *