Skip to main content

Schaukel mit Rutsche

Schaukel mit Rutsche – unsere Empfehlung 2019

WICKEY Smart Empire Spielturm mit Rutsche Schaukel

819,95 €

inkl. 19% MwSt.
Details Ansehen

Schaukel mit RutscheKannst Du ein Haus mit Garten Dein Eigen nennen, dann ist es immer ein Vergnügen, wenn man für die Kinder ein kleines Spielparadies schaffen kann. Aus der Vielzahl schöner Möglichkeit entscheiden sich viele Eltern für eine Schaukel mit einer Rutsche, die viel Spielspaß bietet. Die Schaukel mit Rutsche kann sich als robustes und hochwertiges Modell erweisen, denn in der Regel ist dieses Spielgerät aus den besten Materialien gefertigt worden. Ob man sich für das Grundmodell Schaukel mit Rutsche entscheidet, dass wirklich nur aus den beiden Spielgeräten besteht oder ob man sich für ein größeres Modell mit vielen anderen Spielmöglichkeiten (zum Beispiel einen Spielturm mit Rutsche und Schaukel) entscheidet, immer wirst Du erleben, dass hier ein tolles Spielparadies für Dein Kind entsteht.

Unsere Empfehlung – die besten Schaukeln mit Rutsche

Welche unterschiedlichen Schaukeln mit Rutsche gibt es ?

Scheinen Schaukeln mit einer Rutsche das Grundmodell fürs Kinderspielvergnügen zu sein, so gibt es aber noch viel Zubehör für dieses Modell, welches ermöglicht dass man die Schaukel mit Rutsche noch mit weiteren Spielmöglichkeiten ausstatten kann. Als kleinste Variante besteht das Ganze wirklich nur aus einem Schaukelgestell mit einer Rutsche an einer der Seiten. Aber es kann genauso ein größeres Modell gekauft werden, sodass Du auch für mehrere Kinder einen tollen Spielplatz im Garten gestalten kannst. Viele Kinder lieben ein Stelzenhaus, bei dem sozusagen noch Spielhaus enthalten ist, sodass die Rutsche beim Verlassen des Spielhauses immer genutzt werden kann.

Warum macht es Sinn eine Schaukel mit Rutsche zu kaufen, und nicht beides separat ?

Natürlich gibt es Schaukel und Rutsche auch als Einzelteile zu kaufen, aber schau Dir erst einmal die finanziellen Vorteile eines Kombimodells an, die Dich überzeugen werden. Doch nicht nur das die Schaukel mit Rutsche preisgünstiger ist, hier kannst Du Deinen Kindern auch einen tollen Spielbereich schaffen. Neben der Schaukel mit Rutsche kann hier auch ein Kletterbereich oder ein Kletterturm genutzt werden, je nachdem für welches Modell Du Dich entschieden hast. Durch die Größe der Schaukel mit Rutsche und die hervorragende Verarbeitung mit robusten Materialien ist dieses Modell auch ein zuverlässiger Spielbereich, der weniger Unfallgefahren bietet.

Wie lange ohne Pause darf ein Baby bzw. ein Kind schaukeln?

Möchtest Du vermeiden, dass Dein Kind beim ausgiebigen Schaukeln Schaden nimmt, sollte man kleine Babys einerseits nicht zu lange schaukeln lassen, andererseits nicht zu heftig abschieben. Es gibt aber keine generellen Vorschriften wieviel Zeit ein Kind maximal schaukeln sollte. Da die Schaukel mit Rutsche sowieso aus mehreren Spielelementen besteht, wird auch Dein Kind nicht nur die ganze Zeit auf der Schaukel verbringen, sondern zwischendurch auch mal die Rutsche nutzen. Sollte man die Nutzungsdauer begrenzen wollen, dann kann eine feste Zeit mit dem Kind ausgemacht werden, was aber aus Sicherheitsgründen nicht notwendig ist.

Ab wann können Kinder eine Schaukel mit Rutsche alleine nutzen?

Liest man sich die Empfehlungen der verschiedensten Hersteller für Schaukel mit einer Rutsche durch, dann können die diversen Modelle nach deren Einschätzung schon von Kindern im Alter von drei Jahren genutzt werden. Willst Du diesen Empfehlungen folgen, dann solltest Du Dein Kind möglichst genau einschätzen, ob es in der Entwicklung wirklich dem Stand eines dreijährigen entspricht. Glaubst Du dies nicht, dann sollte die Nutzung erst einmal nur mit Dir zusammen erfolgen. Generell solltest Du auch bei der selbstständigen Nutzung am Anfang immer dabei sein und darauf achten, ob Dein Kind wirklich sicher die Leiter hinaufsteigen kann und auch mit der Schaukel gut zurecht kommt.

Wo sollte eine Schaukel mit Rutsche am besten aufgebaut werden?

Suchst Du nach dem idealen Platz im Garten für Schaukel mit Rutsche, dann muss dies ein ebener Bereich sein. Gerade im Garten können sich große Wurzeln finden und einen Bereich wie diesen sollte man lieber meiden, damit die Schaukel mit einer Rutsche gerade stehen kann.

Außerdem ist es wichtig, einen Platz zu wählen der zumindest einen Teil des Tages im Schatten von Bäumen oder Häusern liegt, da ein solches Spielgerät natürlich vorrangig im Sommer genutzt wird.

Wie viel Platz sollte man für eine Schaukel mit Rutsche haben ?

Willst Du im Garten eine Schaukel mit Rutsche aufstellen, dann muss erst ein Platz ausgemessen werden, wo für das Gerät genügend Raum zur Verfügung steht. So können die Kinder auch um die Schaukel mit Rutsche laufen, ohne dass es Ärger gibt, dass sie auf Pflanzen treten oder auf dem gut gepflegten Rasen Schaden anrichten. Gerade wenn zur Schaukel mit Rutsche auch noch ein Spielhaus gehört, dann sollte man den Kindern um den Spielbereich noch Platz lassen. Aber auch die Schaukel muss ausgemessen werden, inwieweit sie bei der Nutzung nach vorne und hinten Platz braucht, damit das Kind nicht bei viel Schwung gegen eine Wand oder ein Gartenhaus stößt. Außerdem solltest Du nicht einfach von der Grundfläche der Schaukel mit Rutsche ausgehen, sondern auch beachten, dass die Kinder am Ende der Rutsche ebenfalls noch einen Bereich brauchen, wo sie im weichen Sand landen können und Platz zum Aufstehen haben.

Ist schaukeln für Kinder gut, und welche Fähigkeiten fördert schaukeln?

Vielleicht ist es für Deine Kinder nicht wichtig, aber Schaukeln hat in einigen Fällen sogar Schmerzmittel unnötig gemacht. Du wirst überrascht sein, dass Schaukeln für Deine Kinder wirklich gut sein kann. Ängste werden besiegt und das Wiegen kann für Menschen jeden Alters ein zufriedenes Gefühl bedeuten. Schon in der Wiege ist sanftes Schaukeln bei den Kleinsten ganz beliebt und später auf der Schaukel mit Rutsche kann das Kind wunderbar das Gleichgewicht trainieren.

Wie sollte der Boden unter einer Schaukel mit einer Rutsche beschaffen sein?

Unter einer Schaukel bietet sich als Boden entweder eine Rasenfläche, oder auch Sand an. Fallschutzmatten eignen sich ebenso, sind aber in großen Flächen nicht gerade Preisgünstig. Der Nachteil einer Rasenfläche unter einer Schaukel ist, dass die Kinder durch das Bremsen mit den Füßen oft den Rasen sehr schnell „abschleifen“, so dass dort dann nur noch der nackte, harte Boden übrig bleibt. Aus diesem Grund dürfte Sand hier die beste Wahl sein.

Am Ende einer Rutsche ist jedoch eine Fallschutzmatte besser, da man auf Sand leicht wegrutschen kann, was bei genügend Schwung schnell zu bösen Verletzungen und Schürfwunden führt.

Was kann man tun damit eine Schaukel nicht schief schaukelt?

Damit die Schaukel mit Rutsche immer gerade steht, solltest Du bei der Vorbereitung der Standfläche immer die Wasserwaage nutzen. Erst wenn die Wasserwaage anzeigt, dass die Schaukel mit Rutsche hier ganz gerade stehen kann, dann solltest Du das Spielgerät hier aufbauen.

Darüber hinaus spielt hier auch die Länge des Schaukeseils eine Rolle. Je länger dieses ist, umso größer ist die Gefahr, dass eine Schaukel schräg schaukelt, oder sogar mit den Seitenteilen in Berührung kommt.

Welche Schaukel mit Rutsche ist die beste?

Die beste Schaukel mit Rutsche ist

  • aus bestem Massivholz
  • wird mit hochwertigen Verbindungsteilen zusammengebaut
  • ist aus Imprägniertem Holz (Kesseldruckimprägniert)

Am besten kauft man eine Rutsche mit Schaukel als unlackiertes Modell. Wenn man möchte, kann man dieses dann nach den eigenen Vorstellungen bunt anstreichen. Die beste Schaukel mit einer Rutsche wird auch immer viel Zubehör haben, so dass mehrere Kinder auf einem Spielgerät gleichzeitig Spaß haben können. Natürlich soll dieses Modell so sicher sein, dass Du Deine Kinder selbst ohne Aufsicht hier spielen lassen wirst.

Wie sichert man eine Schaukel mit Rutsche gegen umkippen, bzw. wie verankert man diese?

Viele Modelle bieten hier bereits die nötigen Bodenanker im Lieferumfang gleich mit an. Sollte dem nicht so sein, ist wichtig dass zum Aufstellen vernünftige Bodenanker verwendet werden. Einfach nur hinstellen reicht hier in der Regel nicht aus, da das Schaukelgestell sonst komplett umkippen kann.

Vor allem wenn das Gestell aus Holz ist, sollte dieses auch keinen direkten Bodenkontakt haben, da es dann an diesen Stellen anfängt zu verrotten.

Welche Sicherheitsvorschriften gibt es bei einer Schaukel mit Rutsche?

Für die Schaukel mit Rutsche gibt es DIN EN Vorschriften (Europa-Norm) und auch der TÜV hat sich darum bemüht, dass mit Tests immer wieder sichergestellt wird, dass ein Spielgerät für Kinder sicher und robust ist. Willst Du eine Schaukel mit einer Rutsche kaufen, dann solltest Du auf ein TÜV Zeichen achten oder ein Zertifikat, dass Dir beweist, dass hier ein Produkt nach den DIN-Vorschriften gefertigt wurde.

Welche Länge (Seil/Kette) sollte eine Schaukel haben?

Die Länge des Seils solltest Du daran orientieren, dass Deine Kinder beim Sitzen mit den Füßen den Boden berühren können. Hast Du mehrere Kinder, dann sollte jede Schaukel sich an der Beinlänge des jeweiligen Kindes orientiert, für das die Schaukel gekauft wurde. Das ist wichtig, damit Dein Kind entsprechend gut bremsen kann.

Generell solltest Du bei der Auswahl der Seillänge beachten, dass die Länge des Schaukelseils später auch der Fallhöhe entsprechen wird. Springt Dein Kind von einer Schaukel mit 2 metern Seillänge am höchsten Punkt ab, befindet es sich dann auch mindestens in 2 metern Höhe, was natürlich nicht ganz ungefährlich ist.

Wie minimiert man die Unfallgefahr bei einer Schaukel mit Rutsche ?

Natürlich können beim wilden Spielen auch mal kleine Unfälle passieren, aber dies kann bei der Schaukel mit einer Rutsche gut minimiert werden. Schon beim Zusammenbau und der Aufstellung der Schaukel mit Rutsche sollte man alle Hinweise beachten und der Untergrund sollte gerade und sicher sein. Kommen Tage mit starken Stürmen, dann sollte man die sichere Standfähigkeit der Schaukel mit Rutsche immer wieder überprüfen.

Aber auch nach langen Schlechtwetterphasen sollte Du nachprüfen, dass das Holz der Schaukel mit einer Rutsche immer noch im besten Zustand ist. Natürlich sollte man das Holz auch mit einer Lackierung wetterfest machen, damit auch viele Tage mit Regen oder Schnee dem Holz nicht schaden können. Dazu sollte der Spielbereich für die Schaukel mit Rutsche so groß sein, dass beim Schaukeln niemand vom schaukelnden Kind getroffen werden kann. Auch bei der Wahl des Bodenbelages unter der Rutsche und der Schaukel sollte man gut überlegen, was hier am meisten Sinn macht, da die häufigsten Unfälle durch herunterfallen passieren. Beton, große Steine oder ehnliche Gegenstände haben im untmittelbaren Bereich eines solchen Spielgerätes nichts zu suchen!

Mit einer Schaukel und einer Rutsche kannst Du im eigenen Garten immer einen tollen Spielbereich schaffen. Im eigenen Garten ist das Spielen viel sicherer, sodass die Kinder hier auch ohne Aufsicht die Zeit verbringen können. So ist die Schaukel mit Rutsche der Garant für sichere und fröhliche Kindertage.

Die beliebtesten Schaukeln mit Rutsche – das wurde am häufigsten gekauft

Bestseller Nr. 1
vidaXL Kinderschaukel mit Rutsche 3 Sitzen Gartenschaukel Schaukelgestell
  • Verwandeln Sie Ihren Garten in einen Spielplatz mit diesem Schaukelset mit Rutsche und 3 Sitzen!
  • 3 Kinder können gleichzeitig daran schaukeln, während sie draußen frische Luft schnappen und einen sonnigen Tag im Freien genießen.Das Schaukelset besteht aus einem robusten A-Rahmen aus Metall, einem Einzelschaukel, einem Tandemschaukel-Sitz sowie einer 183 cm langen Rutsche
  • Diese Tandemschaukel ist zum gleichzeitigen Gebrauch durch zwei Kinder geeignet
  • Dank robustem Stahlrahmen, Kunststoffsitzen und -Rutsche ist das Set nicht nur äußerst langlebig, sondern auch witterungsbeständig und lässt sich zudem ganz einfach zusammenbauen
  • Alle Schaukeln und die Rutsche sind an der robusten Querlatte des A-Rahmens mit Halterungen, Verschraubungen, Haken und Seilen sicher befestigt.Die Bodenanker und das gesamte notwendige Montagezubehör sind im Lieferumfang enthalten
Bestseller Nr. 2
Tidyard Spielturm mit Rutsche und Schaukel, Outdoor Kinder Kletterturm mit Sandkasten, Holz Spielplatz für Garten, Massivholz Kiefer
  • Langlebiges Material: Dieser Spielturm mit Rutsche ist aus massivem Kiefernholz gefertigt.
  • Robuster und stabiler Rahmen: Der Holzrahmen sorgt für Robustheit und Stabilität.
  • Spielzentrum: Der Spielturm verfügt über eine 90 cm hohe Plattform, eine Wellenrutsche, zwei Schaukeln, eine Leiter sowie einen Sandkasten.
  • Durchdachtes Design: Die umlaufenden Holzgeländer gewährleisten die Sicherheit der Kinder beim Spielen.
  • Unendlicher Spaß: Dieses lustige Spielhaus aus Holz bietet deinen Kindern und ihren Freunde die perfekte Möglichkeit, Spaß zu haben, nach Herzenslust zu spielen und tolle Erinnerungen fürs Leben zu schaffen!
Bestseller Nr. 3
WICKEY Kinderschaukel Schaukelgestell Smart Dash - Schaukel mit Rutsche Blau & Gestell Holz, Outdoor, Schaukelgerüst, Doppelschaukel, Holzschaukel für Kinder im Garten
  • "DOPPELSCHAUKEL FÜR DEN GARTEN: Die Smart Dash Schaukel mit Rutsche und Kletterleiter wird inklusive 2 Schaukelsitze, 4 Schaukelschellen und Sicherheitskappen geliefert. Der Schaukelbalken aus 9 x 9 cm Vierkantholz verleiht ihr besondere Stabilität."
  • UNENDLICHE ABENTEUER: Mit unseren Gartenschaukeln möchten wir Ihren Kleinen eine unvergessliche Kindheit voller endloser Abenteuer ermöglichen. Lehnen Sie sich zurück, während Ihre Kinder im eigenen Garten ganz besondere Momente erleben.
  • DESIGNED IN GERMANY: Unsere Holzschaukeln sind "Designed in Germany" und darauf sind wir besonders stolz. Mit unseren austauschbaren Schaukelsitzen können Sie Ihre Kinderschaukel beliebig individualisieren.
  • HOLZ AUS EUROPA: Europäisches Fichten- und Kiefernholz verleiht unserem Outdoor-Spielzeug den individuellen Charakter. Zusätzliches Anstreichen ist nicht nötig, denn die Imprägnierung macht das Holz haltbarer und ist außerdem biologisch unbedenklich.
  • 10 JAHRE GARANTIE: Auf unsere hochwertigen Holzspielgeräte geben wir eine 10-jährige Garantie bei gleichzeitigem Erwerb unserer Bodenanker
Bestseller Nr. 4
Wickey Spielturm Klettergerüst DinkyHouse, Schaukel & Blaue Rutsche, Outdoor Kinder Kletterturm mit Sandkasten, Leiter & Spiel-Zubehör für den Garten
  • SPIELPLATZ FÜR DEN GARTEN: Der Spielturm DinkyHouse mit 90 cm Podesthöhe zeichnet sich durch seinen integrierten Sandkasten, eine Kinderschaukel, eine Rutsche mit Wasseranschluss sowie ein wasserfestes Planendach aus. Er wird inklusive Spielturm-Zubehör geliefert.
  • UNENDLICHE ABENTEUER: Mit unseren Spieltürmen möchten wir Ihren Kleinen eine unvergessliche Kindheit voller endloser Abenteuer ermöglichen. Lehnen Sie sich zurück, während Ihre Kinder im eigenen Garten ganz besondere Momente erleben.
  • SICHER FÜR KINDER: Damit Ihre Kinder unbeschwert spielen können, legen wir besonderen Wert auf die sichere Konstruktion unserer Produkte. Der extrastarke 9 x 9 cm Schaukelbalken und die 7 x 4,5 cm Pfosten machen den Spielturm besonders stabil.
  • HOLZ AUS EUROPA: Europäisches Fichten- und Kiefernholz verleiht unserem Outdoor-Spielzeug den individuellen Charakter. Zusätzliches Anstreichen ist nicht nötig, denn die Imprägnierung macht das Holz haltbarer und ist außerdem biologisch unbedenklich.
  • 10 JAHRE GARANTIE: Auf unsere hochwertigen Holzspielgeräte geben wir eine 10-jährige Garantie bei gleichzeitigem Erwerb unserer Bodenanker
Bestseller Nr. 5
vidaXL Spielturm, Klettergerüst mit Rutsche Schaukel, Kinder Kletterturm, Spiel-Zubehör für Garten, Holz Spielplatz Spielhaus, Massivholz Kiefer
  • Möchtest du deinen Kindern ihren eigenen Spielplatz schenken? Dieses Spielhaus aus Holz verwandelt deinen Garten in einen echten Spielplatz, wo phantasievolle Abenteuer möglich sind!
  • Langlebiges Material: Dieser Spielturm mit Kletterwand ist aus massivem Kiefernholz gefertigt. Massives Kiefernholz ist ein schönes Naturmaterial. Kiefernholz weist eine gerade Maserung auf und die Aststellen verleihen dem Material seine charakteristische, rustikale Optik.
  • Robuster und stabiler Rahmen: Der Holzrahmen verleiht dem Spielturm Robustheit und Stabilität.
  • Spielzentrum: Der Spielturm verfügt über eine 90 cm hohe Plattform, eine Wellenrutsche, Schaukel und Sandkasten. So können deine Kleinen auch ihre Freunde zum Mitspielen einladen.
  • Durchdachtes Design: Die umlaufenden Holzgeländer gewährleisten die Sicherheit der Kinder beim Spielen.