Skip to main content

Spielturm mit Rutsche

Spielturm mit Rutsche – unsere Empfehlung 2019

PONTICULUS Spielturm Stelzenhaus Baumhaus Rutsche Schaukel 2 Meter Podesthöhe

420,00 €

inkl. 19% MwSt.
Details Ansehen

Was ist ein Spielturm?

Spielturm mit RutscheEin Spielturm ist ein echtes Spiel-Paradies für alle Kinder. Durch die innovative Kombination der unterschiedlichen Elemente, wie beispielsweise von Rutsche, Sandkasten und Klettergerüst bietet ein Spielturm sehr viel Abwechslung und natürlich jede Menge Spaß! Eure Kinder sind den ganzen Tag an der frischen Luft und können sich beim Klettern, Rutschen und Schaukeln so richtig austoben. Dabei ist ein Spielturm mit Rutsche auch für mehrere Kinder gleichzeitig das optimale Spielgerät, denn mit den zahlreichen Möglichkeiten zu spielen bietet er ausreichend Platz und genau das richtige Ambiente, um zusammen die Welt und die Natur zu entdecken.

Dank der vielseitigen Optionen verlieren die Kinder nicht den Spaß an den Geräten zu spielen und die motorischen Fähigkeiten werden, im Gegensatz zu faden Stunden vor dem Rechner oder TV, gesteigert. Übergewicht und Rückenprobleme sind nicht nur die Folge falscher Ernährung, sondern auch das Ergebnis von nicht ausreichender, körperlicher Bewegung. Mit einem Spielturm könnt Ihr diesen Problemen ganz spielerisch entgegenwirken, denn die Kleinen werden beim Toben und Spielen auf dem Spielturm immer wieder neue Dinge entdecken und ausprobieren können. Zudem besteht die Möglichkeit, den Spielturm mit Rutsche nach Alter, je nach Geschmack und nach vorhandenem Platz ganz variabel auszutauschen. So ist der Spielturm mit Rutsche nicht nur etwas für kleine Kinder, sondern kann dem Alter entsprechend mitwachsen.

Ein Spielturm mit Rutsche wird in den unterschiedlichsten Ausführungen angeboten: Mal im schrägen, lustigen Design und bunten Farben, mal einfach und naturbelassen und mit verschiedenen Aufstell-Möglichkeiten. Ob Versteckspiel im Spielhaus, Kletterpartie oder an der Spieltheke Hotel spielen- Ein Spielturm mit Rutsche wird niemals langweilig und eröffnet den Kleinen ganz neue Perspektiven. Bei ausreichendem Platz wird der Garten oder das Grundstück in einen wahren Abenteuerspielplatz verwandelt! Als eines der innovativsten Spielgeräte begeistert ein Spielturm, der so manchem Computerspiel ernsthafte Konkurrenz macht. Durch die variablen Aufstell-Möglichkeiten und Anbauten ist ein Spielturm dauerhaft eine sehr lohnende Investition. Eure Kinder werden es Euch danken! Garantiert!

Unsere empfohlenen Produkte

Ab welchem Alter können Kinder einen eigenen Spielturm mit Rutsche haben?

Spieltürme eignen sich für Kinder ab 3 Jahren, wobei die Benutzung immer unter der unmittelbareren Aufsicht von Erwachsenen oder der Erziehungsberechtigten erfolgen muss. Für Kinder unter 36 Monaten ist ein Spielturm nicht geeignet, denn es droht Absturzgefahr und die Kinder verfügen in diesem Alter noch nicht über ausreichende, motorische und koordinative Fähigkeiten. Der Spielturm mit Rutsche ist auf lange Sicht eine tolle Investition, denn er bietet Kindern bis zum Teenageralter viel Abwechslung, Spielvergnügen und Spaß. Er kann je nach Alter des Kindes zusammengesetzt werden, ein weiterer, echter Pluspunkt!

Wo sollte ein Spielturm mit Rutsche am besten stehen?

Der Spielturm mit Rutsche sollte immer in Sicht- und Hörweite aufgestellt werden. Für den Aufbau benötigt Ihr ausreichend Platz im Garten oder auf dem Grundstück, denn es entstehen Verletzungsgefahren, wenn Ihr den Spielturm beengt in einer Ecke aufstellt, in denen die Kleinen weder vernünftig Rutschen, noch Schaukeln können. Des Weiteren sollte darauf geachtet werden, dass nicht den ganzen Tag die Sonne auf die Kinder scheint. Ein schöner Schattenplatz ist ideal. Steht ein solcher Schattenplatz nicht zur Verfügung, kann ein Sonnensegel angebracht werden, das den Kindern beim Spielen idealen Schutz bietet. Der Untergrund sollte zudem möglichst eben sein, um einen stabilen Stand des Spielturms zu gewährleisten.

Wie hoch darf ein Spielturm mit Rutsche im Garten sein?

Der Spielturm mit Rutsche sollte eine Höhe von insgesamt 1,5 Metern keinesfalls überschreiten, da ansonsten die Sicherheit der Kinder maßgeblich gefährdet wird. Die ideale Höhe eines Spielturms liegt zwischen 1 meter und 1,20 Metern. So habt Ihr die Möglichkeit, die Kinder auch vom Boden aus beim Spielen zu begleiten und die Kleinen müssen nicht allzuviele Stufen bewerkstelligen, um auf das Gerüst zu gelangen.

Kann man einen Spielturm mit Rutsche selbst aufbauen?

Ja, das ist möglich. Allerdings erfordert der Aufbau etwas handwerkliches Geschick und Know-How und Ihr müsst Euch im klaren sein, dass man meist einen kompletten Bausatz erwirbt und somit Löcher bohren, sägen, schrauben, ausmessen, Holz abschleifen etc. angesagt sind. Ein Profi muss man für den Aufbau nicht sein, doch wer sich das Zusammensetzen des Spielturms nicht zutraut, dem sei geraten fachmännische Hilfe in Anspruch zu nehmen. Der Aufbau eines Spielturms dauert durchschnittlich einen Tag, wobei sich der Aufbau zu zweit empfiehlt und natürlich geladene Akku-Schrauber benötigt werden.

Welches Holz verwendet man für einen Spielturm?

Naturbelassenes Holz aus heimischen Wäldern ist wohl die beste Wahl, denn neben der ökologischen Bilanz zählt natürlich auch Nachhaltigkeit. Imprägniertes Fichtenholz beispielsweise ist sehr geeignet, sowie kesseldruck-imprägniertes Massivholz, das Wind und Wetter standhält. Das Holz kann nach Belieben angestrichen werden, wobei die Kleinen natürlich immer gerne „helfen“ können. Beim Kauf eines Spielturms muss darauf geachtet werden, dass das Holz hochwertig ist und aus kontrolliertem Anbau stammt.

Welcher Spielturm mit Rutsche ist der beste?

Das vielseitige Angebot an Spieltürmen lässt keine Wünsche offen und welches das beste Modell ist, hängt davon ab, welchen Ansprüchen er gerecht werden muss. Kinder haben viel Fantasie und können auch auf einem einfachen Spielturm sehr viel Freude haben. Maxi-Ausführungen haben natürlich den Vorteil, dass sie mehr Spielmöglichkeiten bieten. Es besteht auch die Möglichkeit, einen einfachen Spielturm mit Rutsche im Laufe der Zeit mit weiteren Elementen, we beispielsweise einem Sankasten oder einer Schaukel aufzustocken, sodass er quasi mit dem Kind mit wächst. Das facettenreiche Sortiment und die vielen unterschiedlichen Möglichkeiten, die einzelnen Bauelemente zu kombinieren bieten den passenden Spielturm für Euer Kind. Beim Kauf des Bausets sollte auf bestmögliche Qualität und qualitativ hochwertige Einzelteile geachtet werden und natürlich darauf, dass der Spielturm den EU-Sicherheitsvorschriften entspricht.

Auf welchem Untergrund sollte man einen Spielturm mit Rutsche aufbauen?

Ein gutes Fundament ist für den Aufbau eines Spielturms wesentlich. Das gesamte Gerüst muss mindestens einen halben Meter in den Boden betoniert werden. Achtet bei der Auswahl des Spielturms bitte immer auf Qualität und spart nicht am falschen Ende! Ein weicher Untergrund, wie beispielsweise Rindenmolch oder Sand sind nicht teuer, federn den Aufprall im unglücklichen Fall eines Sturzes ein wenig ab und sind dabei auch noch sehr umweltfreundlich. Ein weicher, natürlicher Grund ist der ideale Untergrund, um den Spielturm mit Rutsche sachgemäß aufzubauen und einen festen Stand zu gewährleisten. Ausreichender Platz und ein Mindestabstand von zwei Metern zu anderen Aufbauten oder Bäumen müssen beim Aufbau des Kletterturms immer eingehalten werden.

Welche Sicherheitsvorschriften gibt es bei einem Spielturm mit Rutsche?

Ein Spielturm mit Rutsche muss die strengen EU-Sicherheitsvorschriften und Richtlinien erfüllen, damit die Sicherheit des Kindes gewährleistet wird. Beim Kauf eines Spielturms sollte in jedem Fall auf geprüfte Produkte und die entsprechenden Zertifikate geachtet werden und es gilt die Regel: Bitte nicht an der falschen Stelle sparen, die Sicherheit der Kinder steht immer an erster Stelle und geht vor! Bei Frost, Schnee und Glätte ist äußerste Vorsicht auf dem Spielturm geboten, denn bei diesen Witterungsverhältnissen herrscht eine sehr hohe Rutsch-und Absturzgefahr.

Welche Bestandteile außer einer Rutsche sollte so ein Spielturm sonst noch haben?

Bei der Aufstockung des Spielturms mit Rutsche sind der Kreativität kaum Grenzen gesetzt. Der Spielturm kann beispielsweise durch die Montage einer abwaschbaren Plane zum Bemalen zum kinderfreundlichen Atelier werden. Die Plane kann ganz nebenbei auch als praktische Allwetterplane, als Tür, Schreibtafel oder als Fußballtor genutzt werden. Kinder lieben Schaukeln und es besteht die Möglichkeit, den Kletterturm um dieses Element zu erweitern. Für die etwas kleineren Kinder ist ein zusätzlicher Sandkasten genau das Richtige und der kann ohne Weiteres angebaut werden, natürlich nur mit den entsprechenden, passenden Bauteilen.

Wie minimiert man die Unfallgefahr bei einem Spielturm mit Rutsche?

Bei der Montage von einem Spielturm mit Rutsche ist es besonders wichtig, alle Bauteile genau nach Anleitung und sicher anzubringen. Es dürfen keine Nägel oder Schrauben ab-oder hervorstehen, damit sich die Kleinen nicht daran verletzten können. Kontrolliert auch bitte den Spielturm regelmäßig und achtet dabei besonders auf Stellen, die von den Kindern sehr häufig benutzt werden. Durch die Einhaltung Eurer Aufenthaltspflicht wird natürlich jede Unfallgefahr minimiert. Es ist wichtig, die Kleinen niemals allein und auf sich selbst gestellt auf dem Spielturm toben zu lassen, denn auch der tollste Kletterturm birgt Gefahren und ist nicht immer ganz ungefährlich. Auch bei Eis, Frost und der damit einhergehenden Glätte ist das Spielen auf dem rutschigen Holz zu vermeiden, damit die Kleinen nicht ausrutschen und herunterfallen.

Auf welche Qualitätsmerkmale sollte man bei einem Spielturm mit Rutsche achten?

Bei der Anschaffung eines Spielturms sollte unbedingt auf qualitativ hochwertige, geprüfte Produkte zurückgegriffen werden. Vor dem Kauf kann es durchaus ratsam sein, sich einmal durch die Bewertungen im Internet zu lesen oder bei Fachhändlern nachzufragen und sich darüber beraten zu lassen, welches Modell das geeignetste ist.
Der Spielturm mit Rutsche muss den EU-Richtlinien-und Normen entsprechen, damit die Sicherheit der Kinder gewährleistet wird. Alle nötigen Befestigungsmittel müssen fachgemäß installiert werden und das Material des Spielturms sollte möglichst nachhaltig sein, d.h. im besten Fall aus heimischer, kontrollierter Forstwirtschaft stammen. Des Weiteren ist auf eine ausführliche Montageanleitung zu achten, nach dessen strikten Vorgaben der Spielturm aufgebaut werden muss. Beachtet Ihr beim Aufbau alle wesentlichen Faktoren, steht dem nächsten Abenteuer auf dem Spielturm mit Rutsche wirklich gar nichts mehr im Weg und wer weiß: Vielleicht macht Ihr es Euch auch einmal selbst bequem im Spielhaus und geniesst ein Stück kindliche, spielerische Freiheit!

Die beliebtesten Spieltürme mit Rutsche – das wurde am häufigsten gekauft

AngebotBestseller Nr. 1
Smoby 810800 – Stelzenhaus - Spielhaus mit Rutsche, XL Spiel-Villa auf Stelzen, mit Fenstern, Tür, Veranda, Leiter, für Jungen und Mädchen ab 2 Jahren
  • Großes Spielhaus: Das stabile Stelzenhaus ist ein absolutes Highlight für Kinder und eine echte Alternative zu einem Spielplatz; Idealer Rückzugsort zum Spielen, Lernen, Malen, Relaxen und Spaßhaben
  • Mit Tür und Fenstern: Wie ein echtes Haus besitzt das Spielhäuschen Fenster, Fensterläden, eine kleine Tür, ein stabiles Dach und sogar eine Veranda mit Geländer; Ideal für alle Kinder ab 2 Jahren
  • Mit Wasserrutsche : Die 1,50 m lange Rutsche bietet nicht nur rasantes Rutschvergnügen sondern, durch den Gartenschlauchanschluss, im Sommer sogar erfrischende Abkühlung und großen Wasserspaß
  • Für Kinder ab 2 Jahren :Das große Spielhaus auf Stelzen ist für alle Kinder ab 2 Jahren geeignet. Die Konstruktion ist besonders robust, UV-stabil und wetterbeständig
  • Smoby Qualität seit 1924: Durch stetige Qualitätskontrollen, langjährige Erfahrung, den Einsatz hochwertiger Materialien und modernster Produktionsanlagen sorgen wir für sicheres Spielzeug
Bestseller Nr. 2
Wendi Toys M7 Spielhaus Garten Holz | Holzspielhaus Kinder Garten | Spielturm Garten Holz | Outdoor Spielzeug mit Kinder Rutsche, Sandkasten und Tafel | Gartenhaus Holz | Kinderspielzeug ab 3 Jahre
  • GESUNDER SPIELEN: Perfekt für Kinder, die aktiv an der frischen Luft spielen. Geeignet für Jungen und Mädchen ab 3 Jahren. Dieses 120 x 120 x 155 cm große Holzhaus aus bietet Kindern eine neue Art, draußen zu spielen. Sie werden besondere Momente erleben, während sie mit Freunden spielen. Gemalt mit Rot auf Wasserbasis Farbe
  • VORTEIL: In jedem Garten kann ein Spielplatz für Garten eingerichtet werden, der Ihre Kinder glücklich macht. Kinder lernen, wie sie ihren eigenen Platz richtig verwalten und ihre eigenen Regeln entwickeln können
  • SPIEL SPASS: Ausgestattet mit einer Tafel, einer halben Tür für ein helles und luftiges Inneres, Fensterläden, die für mehr Privatsphäre geschlossen werden können, einem Balkon, einem Spielzeugregal und einer 90 cm hohen Plattform, auf der Kinder mit Leiter und Rutsche aufsteigen können. Unter der Plattform Sandkasten
  • SEHR EINFACH ZU BAUEN: Die Paneele sind vorgebohrt und vorkonstruiert. Keine zusätzlichen Befestigungen oder Spezialwerkzeuge erforderlich. Detaillierte schrittweise Installation enthalten
  • STABILITÄT: Die Sicherheit Ihrer Kinder wird durch die Kenntnisnahme und die Abwicklung Kanten gegeben. Hergestellt aus FSC-zertifizierter Nordfichte. Kinder Spielhaus erfüllt die EN-71 Sicherheitsnormen für den Hausgebrauch
Bestseller Nr. 3
move and stic Toni Spielturm / Spielhaus Kletterturm mit Rutsche für Kleinkinder für Kinderzimmer oder Spielzimmer genauso geeignet wie im Garten
  • Moveandstic Spielturm "Toni": Dieser Spielturm bietet den Kleinen verschiedene Klettervarianten.
  • Größe: ca. 225 x 125 x 194 cm.
  • Steigen Sie mit Move and stic in die herrliche Welt des kreativen Bauens ein. Move and stic bedeutet Spielspaß für die ganze Familie. Bauen ist mit Move ands tic kinderleicht. Das System besteht aus Rohren, Kupplungen und Platten in kinderfreundlichen Farben, die zusammengesteckt und verschraubt werden. Move and stic-Baukästen sind modular, untereinander verbaubar und ermöglichen eine Anpassung an jede Raumsituation.
  • Für immer wieder neuen Spielspaß sind alle Move and stic-Bauteile auch einzeln erhältlich. Spielspaß pur im Kinderzimmer und im Freien. Move and stic ist wetterfest und besteht aus hochwertigem, UV-beständigem, hochwertigem Kunststoff. Leichte Reinigung.
  • Bei der Verwendung im Kindergarten oder anderen öffentlichen Einrichtungen ist das gleiche Modell gegen Aufpreis mit Alu-Verstverstärkung erhältlich. HINWEIS betreffend der Farbkombination: Wir bemühhen uns, die Farbkombination so zu liefern, wie abgebildet. Es kann jedoch vorkommen, dass einzelne Module aufgrund der Nichtverffügbarkeit gegen andere Farben ausgetauscht werden. Bitte beachten Sie: Die Lieferung erfolgt in mehreren Paketen.
AngebotBestseller Nr. 4
WICKEY Spielturm Klettergerüst MultiFlyer Holzdach mit Schaukel & blauer Rutsche, Kletterturm mit Holzdach, Sandkasten, Leiter & Spiel-Zubehör
  • WICKEY Spielturm inkl. komplettem Zubehörset mit Holzdach, Schaukel, Rutsche und extrabreitem Podest
  • Aus Massivholz - Kein Anstrich nötig - Schaukelbalken 9x9 cm - Verschiedene Aufstellmöglichkeiten
  • Erstklassige Qualität und maximale Sicherheit - Ausführliche Montageanleitung für einfachen Aufbau - Made in Germany
  • Die voraussichtliche Lieferung des Kletterturms kann sich bei Speditionsartikeln wie diesem um bis zu 4 Tage verschieben
  • Profitieren Sie von 10 Jahren Garantie auf alle Holzteile Ihres Spielgeräts, indem Sie gleich „10 Stück WICKEY Winkelanker“ dazu bestellen