Skip to main content

Hangrutsche Wellenrutsche 8,60m

(3.5 / 5 bei 3 Stimmen)

524,96 €

inkl. 19% MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 22. Juli 2017 2:42
Hersteller
Material
AusstattungWellenrutsche, Plastikrutsche

Wer sagt, dass man immer gleich einen ganzen Kletterturm braucht, wenn man rutschen möchte? Kinder, die eine besondere Vorliebe für Rutschen hegen, werden mit der Hangrutsche von Loggyland viel Spaß haben. Denn hier fokussiert man sich auf das Wesentliche: maximal langes Rutschvergnügen.


Im Grunde braucht man für die Loggyland Hangrutsche nicht mehr als einen ausreichend steilen Hang, um die Rutsche aufzubauen und in all ihrer Pracht genießen zu können. Die Wellenrutsche misst insgesamt 8,60 m und bietet durch ihre durchgängige Wellenform ein aufregendes Auf und Ab während des Heruntergleitens.

Falls es mal richtig schnell wird, sorgen die hohen Seitenwände dafür, dass die Kinder sprichwörtlich nicht aus der Bahn geworfen werden. An den nötigen Sicherheitsaspekt wurde hier also auch gedacht. Zudem ist die Rutsche aus sehr stabilem und stoßfestem Material gefertigt, sodass sie einiges aushält, auch wenn die Kinder einmal versuchen sollten, die Rutsche von unten herauf hochzukrabbeln. Die Hangrutsche bietet neben der Stabilität auch noch eine gute Witterungsbeständigkeit. Das UV-geschützte Material hält auch durchgängiger Sonneneinstrahlung im Sommer gut stand.

Mit der Hangrutsche können Kinder ihrer Fantasie freien Lauf lassen und sich austoben. Hier sind durchaus auch einige Variationen möglich. So kann die Rutsche an einen Kletterturm befestigt werden, um Teil eines größeren Spielgerüsts zu werden. Im Sommer kann die Rutschbahn auch nass gemacht werden, um beim Rutschen für ein wenig Abkühlung zu sorgen. Und wer den Platz auf der Wiese am Hang noch besser ausnutzen möchte, kann am Ende der Rutsche eine eingeseifte Plane ausbreiten. Von der Rutsche geht es quasi fließend über auf die Rutsch-Plane.

Der Lieferumfang der Hangrutsche Loggyland

Die Rutsche wird aus den einzelnen Elementen zusammengesteckt und anschließend verschraubt. Es wird darauf hingewiesen, dass die Rutsche am Einstieg an einem Podest befestigt werden muss. Sollte also kein solches vorhanden sein, muss dieses aus Holz oder einem Erdhaufen selbst angelegt werden.

Zusammenfassung

Die Hangrutsche ist nicht unbedingt etwas für jeden Garten, da sie durchaus etwas Platz in Anspruch nimmt und zudem ein ausreichend steiler Abhang vorhanden sein, um ausreichend Fahrt aufnehmen zu können. Wer einen Spielturm im Garten hat, an dem sich die Rutsche befestigen lässt, kann hier unter Umständen eine Alternative zum Hang schaffen.

Preislich liegt das Modell durchaus in der Oberklasse, was sie zu einer wohlüberlegten Anschaffung macht. Für Kinder, die sich vor allem Abwechslung beim Spielen wünschen, ist ein Spielturm mit integrierter (wenn auch meist kürzerer) Rutsche wohl vorzugswürdiger. Wer jedoch vom Rutschen nicht genug bekommen kann und sich hier eine XL-Variante wünscht, liegt mit dieser Hangrutsche genau richtig und wird sich ausgiebig austoben können.

Keine Erfahrungsberichte vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


524,96 €

inkl. 19% MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 22. Juli 2017 2:42