Skip to main content

Woran kann man eine Kinderseilbahn befestigen ?

Befestigung einer KinderseilbahnDie Seilrutsche (auch Zip-Line genannt) wird zur Überquerung von unterschiedlichen Höhenlagen genutzt, außerhalb des eigenen Gartens vorwiegend für Flüsse oder Schluchten. Dadurch lassen sich Lasten, aber auch Personen mittels einer Rolle an einem Karabinerhaken transportieren. Im Garten ist eine Kinderseilbahn ein hervorragender Freizeitspaß, und macht das Piratenabenteuer für Deine Kinder noch realistischer.

Die Befestigung einer Seilrutsche

Hierbei gibt es unterschiedliche Möglichkeiten. Es gibt hierbei die Möglichkeit der Befestigung durch ein Statikseil oder die Befestigung durch ein Stahlseil. Bei der Anwendung eines Statikseils dürfen nur Statikseile mit minimaler Dehnung Verwendung finden. Hierbei werden sicherheitsrelevante Systeme „dual“ ausgeführt. Dieser Aufbau empfiehlt sich bei einer Kinderseilbahn aber nur dann, wenn in größeren Höhen gerutscht werden soll.

Dabei wird ein Tragseil dual zum statischen Sicherungsseil eingesetzt. Dieses wird etwa 1 Meter über das Tragseil gespannt. Auf jeweils beiden Seilrollen läuft je ein Seil. Diese sind über eine Bandschlinge und Schraubkarabiner miteinander verbunden. Es dürfen nur spezielle Doppelrollen verwendet werden. Schraubkarabiner sind auch möglich. Diese werden mit der Schraubhülse kopfüber eingehängt sodaß diese sich nicht durch Erschütterungen lösen können.

Der zu transportierende Gegenstand, egal Person oder Last, wird mittels einer Bandschlinge an der unteren Rolle angebracht. Werden Personen befördert ist eine zwei gegenläufig angebrachte Bandschlinge als Verbindung zum Klettergurt durch eingehängte Schraubkarabiner vorgeschrieben. Das Hineingreifen in das Seil darf nicht möglich sein. Auch bei schweren Personen muß eine Bodenberührung ausgeschlossen sein.

Die Befestigung durch ein Stahlseil

Für dauerhafte Transporte werden mehr Stahlseile eingesetzt. Bei der Anwendung von Stahlseilen ist die ISO-Norm einzuhalten. Beim Stahlseil wird, ähnlich der Anwendung bei dem Statikseil vorgegangen. Anschließend wird eine Bandschlinge um einen Baum gelegt. Die Breite der Bandschlinge sollte bei 50 mm liegen. Du solltest bei der Anbringung an einen Baum auf jeden Fall beachten, dass der Baum nicht beschädigt wird, und gleich entsprechende Baumschoner-Systeme mitbestellen. Außerdem muss der Baum stabil genug sein, und darf sich nur minimal verbiegen, wenn das Stahlseil belastet wird.

Die Schlaufen werden in die Karabinerhaken eingelegt. Mehrere Male muss die Schlinge um den Baum gelegt werden. Am Ende des anderen Baumes wird die Verankerung durch einen Ast oder das Tragseil selbsttätig gesichert. Soll eine Verankerung im Felsgestein oder an einer Mauer erfolgen so ist für das Stahlseil jede Verankerung einzeln vorzunehmen.

Griffe und Sitz

An einer Kinderseilbahn sind die Griffe entweder direkt an der Laufkatze (= der Kasten, welcher sie Seilrollen enthält) angebracht, oder aber an einem kurzen Seil direkt unterhalb der Laufkatze. Die zweite Variante ist hier deutlich besser geeignet, da so die Gefahr der Berührung mit dem Stahlseil reduziert wird.

Am liebsten mögen Kinder einen Tellersitz. Gerade kleinere Kinder haben noch nicht so viel Kraft in den Händen, um das eigene Körpergewicht über längere Strecken selbst an Griffen halten zu können. Auch das Abbremsen ist für Kinder mit deutliche weniger schmerzen verbunden, wenn ein frei schwingender Sitz an der Laufkatze angebracht ist. Gerade für kleinere Kinder, oder wenn Dein Kind die ersten Erfahrungen mit einer Seilbahn macht, solltest Du deshalb unbedingt auf einen Sitz zurückgreifen.


Ähnliche Beiträge

Hecken richtig pflegen – selbst Kinder können mithelfen

Hecken richtig pflegen

Es gibt viele Gründe, um Hecken im Garten zu haben, aber in erster Linie dienen sie der Raumtrennung und dem Sichtschutz. Damit sind sie eine günstige und lebendige Alternative zu Mauern oder Zäunen. Zumal sie sich auch als gestalterische Elemente eignen. Im Grunde gibt es keinen Gartenstil, der nicht mit Hecken kompatibel ist. Wie andere […]

Projektideen für Kinder im Garten

Projektideen für Kinder im Garten

Auch wenn wir uns auf die kälteste Zeit des Jahres zubewegen, gibt es immer noch so viele fantastische Gelegenheiten, mit Kindern in den Garten zu gehen und ihr Interesse an der Natur zu wecken. Das Anlegen von Pflanzgefäßen, der Anbau von eigenen Kräutern und Gemüse oder das Anlegen eines Spielplatzes im Freien sind alles großartige […]

Kinder mit der Natur aufwachsen lassen

Kinder mit der Natur

Kinder und Tiere sind oft eine innige Kombination aus Freude und Verständnis. Dafür sollten Kinder möglichst früh und möglichst intensiv Kontakt zur Natur bekommen. Ihre spätere Wertschätzung für Umwelt und alles Leben wird dadurch umso stärker. Warum Natur für Kinder so wertvoll ist Aufwachsen in der Natur stärkt die Kinderseele für ein ganzes Leben. Durch […]



Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *